Team

Wir bieten eine fachlich und
menschlich korrekte Pflege

Bildergalerie

Eine kleine Auswahl
aus unserer Bildergalerie

Downloads

Unsere Dokumente für
Sie zum downloaden

Kontakt

Kontaktieren Sie uns,
wir beraten Sie gerne

News

Sozialhündin Aysha

30.06.2018

Sozialhündin Aysha und ihre Halterin Frau Jeannette Moser erbringen gemeinsam regelmässige freiwillige, unbezahlte Dienstleistungen d.h. Besuche im Seniorenzentrum Wasserflue in Küttigen. Die Sozialhündin Aysha wurde zusammen mit ihrer Hundehalterin ausgebildet an der Stiftung Schweizerische Schule für Blindenführhunde in Allschwil und verrichtet ihren Dienst unter dessen Anleitung.

Die Ziele des Einsatzes sind Freude und Abwechslung in den Alltag bringen, Steigerung der Kommunikationskompetenz, Erhöhung der Konzentrationsfähigkeit, Verbesserung der Interaktion Mensch und Tier, Empfinden eigener Kompetenzen, Sprachreize, Motivierung zu kleinen Aktiviäten, Anregung zu manuellen Handlungen, Aktivierung vorhandener Restfähigkeiten (Ressourcen).

Das Team besucht jeweils alle zwei Wochen durch die Aktivierungsleitung auserwählte Bewohnende in ihrem Zimmer oder unternimmt Spaziergänge.


Aktuell

18.07.2019

Rollstuhl-Velo

Aktuell

17.05.2019

Fahrt ins Blaue

Aktuell

30.06.2018

Sozialhündin Aysha